Gratis bloggen bei
myblog.de

Host Designer
geredet....

 

heute war elias bei mir. wir waren spazieren und haben gekocht. wie früher. nur, dass wir heute wohl das erste mal über ein thema geredet hatten, über dass wir noch nie ein sterbenswörtchen gesprochen haben. wir haben über unsere gefühle zueinander geredet. elias ist wohl schon seit einiger zeit in mich verliebt. seit wann, das konnte er mir nicht genau sagen. irgendwann im frühling. richtig sicher war er sich, als wir einmal, als es schon ziemlich warm war, abends in einem park auf einer pusteblumenwiese lagen, wein tranken, herumalberten und uns kitzelten. wir spielten fangen, um dem anderen zu entkommen, um nicht gekitzelt werden zu müssen. elias sagte, jede meiner berührungen wäre wie ein stromschlag gewesen. der arme, ich weiß noch genau, wie oft ich ihn berührte! ich glaube, er war etwas enttäuscht, dass ich meine gefühle erst am besagten abend gespürt habe. verständlich. 

über das AUS redeten wir auch. elias war der meinung, da wir uns schon so lange kennen und uns trotzdem ineinander verliebt haben, würde es [erstmal] kein aus geben können. "ich kenne dich als meinen besten kumpel, aber nicht als meinen freund" sagte ich ihm. "und da bin ich schlechter?" fragte er. ich lachte. "Ach quatsch, du bist supersupersuper! aber ich kenne dich ja erst seit 10 tagen als freund" er nickte. "also wird es zeit, dass wir uns jetzt genau so gut kennenlernen, wie wir uns schon kennen!" " das heißt, mindestens 7 jahre zusammenbleiben?" "Mindestens!"

seit heute, sehe ich alles optimistischer. ich bin schrecklich verliebt. jede seiner berührungen, jeder kuss, jeder blick lässt mein herz in die hose rutschen. ich kann mich nicht erinnern, dass jemals so für einen jungen gefühlt zu haben.

18.8.07 19:35
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen